Sibylle Haas DIE IMMOBILIENGUTACHTERIN

Verkehrswertgutachten für Immobilien

Immobiliengutachten, Verkehrswertgutachten für Immobilien

Sibylle Haas ist von der DEKRA zertifizierte Sachverständige für die Immobilienbewertung. Mit ihrem Sachverständigenbüro, DIE IMMOBILIENGUTACHTERIN,  erstellt sie Verkehrswertgutachten für Immobilien im Großraum Köln, Bergisch Gladbach und Leverkusen. Dabei reicht der Aktionsradius auch weit in den Rheinisch-Bergischen Kreis, den Rhein-Sieg-Kreis, den Oberbergischen Kreis und den Rhein-Erft-Kreis.

Verkehrswertgutachten werden erstellt für:

  • Wohnhäusern (Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Eigentumswohnung)
  • Geschäftshäuser (Bürogebäude, Fabrikgebäude, Verwaltungsgebäude)
  • Hotelimmobilien (Gaststätten, Gasthöfe, Pensionen, Hotels u. ä.)
  • Autohäuser
  • Pflegeheime

Immobiliengutachten – wann sinnvoll?

In welchen Fällen ist es denn überhaupt sinnvoll ein Verkehrswertgutachten in Auftrag zu geben?

Verkehrswertgutachten erfassen den Zustand der Gebäude und Außenanlagen

Umgangssprachlich werden Verkehrswertgutachten oft bezeichnet als:

  • Immobiliengutachten
  • Wertgutachten
  • Wertermittlung
  • Immobilienbewertung

bei einem Verkehrswertgutachten für eine Immobilie gilt es den aktuellen Zustand des Grundstücks sowie der auf ihm errichteten Gebäude und Außenanlagen zu erfassen. Dazu ist ein Ortstermin erforderlich. Der Sachverständige besichtigt das Grundstück sowie die auf ihm errichteten Gebäude und Außenanlagen. Danach nimmt er Stellung zu Nutzung, Baujahr, Gebäudeausstattung, Haustechnick, energetischer Qualität der Gebäudehülle, Instandhaltungsmaßnahmen, Modernisierung usw.

Eine vom Eigentümer gut geführte Grundstücksakte erleichtert die Arbeit des Sachverständigen für die Immobilienbewertung ungemein sowie Erstellung des Verkehrswertgutachten.